Events

Events

Dienstag, 27. November 2018
Metropol, Zürich

Kapitalmarkt - Recht und Transaktionen XIV

Die Tagung Kapitalmarkt - Recht und Transaktionen fokussiert traditionell auf relevante Entwicklungen im Bereich Finanz- und Kapitalmarktrecht mit einem Fokus auf Transaktionen.
Das Jahr 2018 zeichnet sich durch eine Renaissance des IPO aus und wir wollen deshalb Fragen um das Going Public ins Zentrum der diesjährigen Tagung stellen und Fragen von Emittenten aus verschiedensten Ebenen beleuchten. Dargestellt und diskutiert werden traditionelle und neue Problemstellungen durch die Konkurrenz des ICO - des «Initial Coin Offering». So zum Beispiel: Welche Investoren können angesprochen werden? - Lohnt es sich US Investoren einzubeziehen?

Wie kann man einen parallelen Verkaufsprozess führen (Dual Track) – Ist es nicht auch einfach lohnend, bestehende Aktien zu listen ohne Neugeld aufzunehmen? Was sind die Vor- und Nachteile eines IPO im Vergleich zu einem ICO? Wir sind überzeugt, mit unseren Themen und Referenten auch diesmal dem Zeitgeist im Kapitalmarkt den Puls zu fühlen.

Dr. Patrick Schleiffer wird ab 12.00 Uhr zum Thema "FIDLEG: Auswirkungen auf IPO" referieren.  

 

Profil Patrick Schleiffer

Das detaillierte Programm sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 

 

Back